Ladesäulen

E-Mobilität für Ostholstein

Keine Zukunftsmusik mehr: Shoppen oder bummeln gehen, Besorgungen machen und gleichzeitig das E-Mobil „betanken“ wird ist ab sofort in Neustadt, Neustadt-Pelzerhaken, Grömitz und Heiligenhafen möglich.

Die Stadtwerke Neustadt in Holstein haben mit den Stadtwerken Heiligenhafen und dem Tourismusservice Grömitz ein Förderprojekt zur Elektromobilität der Aktiv Region Wagrien- Fehmarn E.V. umgesetzt: Zukünftig können Fahrer von Elektroautos ihre E-Mobile an 5 neuen Schnellladesäulen an zentral gelegenen Punkten in den drei Gemeinden aufladen.

Die Standorte der Ladesäulen befinden sich in Neustadt zentral auf dem Klosterhofparkplatz, in Pelzerhaken vor dem Tourismusservice im Dünenweg, in Heiligenhafen auf dem Kapitän-Willi-Freter-Platz sowie in Grömitz auf den Parkplätzen Am Strande und Neuer Markt.

Ausgelegt sind die „Elektro-Tankstellen“ als Schnellladesäulen mit je 2 Anschlüssen, von denen einer eine schnelle Ladung innerhalb von 30 bis 60 Minuten ermöglicht (sogenannte DC-Ladung), der andere eine normale Ladezeit (sogenannte AC-Ladung) von ca. 2 bis 4 Stunden. Die Ladezeiten können je nach Fahrzeug und Ladezustand variieren.

Alle Ladepunkte werden einheitlich abgerechnet. So kostet die kWh 0,29€ netto + Grundgebühr pro Ladevorgang 1,90€ netto für jeden Nutzer (zzgl. 19% Transaktionsgebühren). Für Inhaber einer SWNH-Ladekarte entfällt die Grundgebühr von 1,90€, zudem werden Stromkunden der Stadtwerke Neustadt ein vergünstigter Tank-Tarif angeboten.

 

Standorte

Neustadt (Ladesäulen SWNH):

Klosterstraße 0 (Parkplatz am Klosterhof)
Dünenweg 7 (Parkplatz Tourismus Service Pelzerhaken)

Grömitz:

Rathausplatz 11 (Parkplatz Neuer Markt)
Am Strande 6 

Heiligenhafen:

Am Strande 1001 (Parkplatz Willi-Freter-Platz), Heiligenhafen

 

Bezahlmöglichkeiten

  • App (directPay)
  • SMS (directPay)
  • RFID-Karte

Ladesäulen für Unternehmen

Sie wollen Ihren Kunden als fortschrittliches Unternehmen einen Mehrwert bieten? Mit einer Schnellladesäule stärken Sie die Infrastruktur der Region und erhöhen die Attraktivität Ihres Standorts.

Kontaktieren Sie uns gerne für eine Kooperation und profitieren Sie von dem Know-How Ihrer Stadtwerke Neustadt!

Gefördert durch den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER)

KONTAKT

Ziegelhof 8
23730 Neustadt in Holstein

Tel.:0 45 61 / 51 10 - 150
Fax:0 45 61 / 51 10 - 155

E-Mail:info@swnh.de

STÖRUNG?

STROM-NOTDIENST

HOTLINE045 61 / 51 10 - 250

GAS-, WASSER-, WÄRMENOTDIENST

HOTLINE045 61 / 51 10 - 350

ABWASSER-NOTDIENST

HOTLINE045 61 / 51 10 - 450

STRASSENBELEUCHTUNG

HOTLINE045 61 / 51 10 - 250

NOTFÄLLE IN "BABEN GRAUWISCH"

HOTLINE045 61 / 51 10 - 222

KUNDENLOGIN