Hintergrundbild
➧ zu Ihren Ansprechpartnern
Überschrift

Häfen

Kommunalhafen

Der Kommunalhafen der Stadtwerke Neustadt erstreckt sich entlang einer 678 m langen Kaimauer an der Westseite des Neustädter Hafens. Die Nordbegrenzung bildet eine Brücke zum Binnenwasser. Durch seine fjordähnliche Lage ist er gegen Stürme aus allen Richtungen gut geschützt. Der Kommunalhafen hat eine Wassertiefe von 6 m (bei Pegelstand NN) und wird für den Güterumschlag genutzt. Er ist entsprechend des ISPS-Codes abgenommen und gilt als sicherer Hafen.

Schiffe mit einer Länge über alles bis 120 m, einer Breite über alles bis 20 m und einem Tiefgang bis 5,50 m bei Pegelstand NN können im Kommunalhafen gelöscht und beladen werden. Am Kai gibt es Stromanschlüsse mit 230 und 400 V.

Die Versorgung mit Trinkwasser ist möglich, Proviant und zollfreie Waren können über die Schiffsmakler und Schiffsausrüster bezogen werden. Für die Entsorgung sind Müllcontainer bereitgestellt. Größere Mengen müssen beim Hafenmeister angemeldet werden. Die Tankreinigung und Bilgenwasserentsorgung von Schiffen erfolgt gegen Auftrag. Eine Fäkalien- und Abwasseraufnahmestation ist ebenfalls vorhanden.

Die Infos im Überblick:

Hafenmeisterbüro im Sportboothafen und Kommunalhafen
Am Heisterbusch 46
23730 Neustadt in Holstein

Sven Oldhof
Hafenmeister Sportboothafen
Telefon: 04561 / 5110 – 510
Mobil: 0151 / 171 359 55
Fax: 04561 / 511 060 2
sportboothafen@swnh.de

1. Hafenabgaben:

Die Satzung über die Erhebung von Hafenabgaben im Hafen der Stadt Neustadt in Holstein
PDF-Download

2. Kranbenutzungsgebühren:

Betriebsordnung für die Benutzung von städtischen Kränen und Universal-Lader
PDF-Download
Strom-Notdienst: 0 45 61 / 51 10 - 250
Gas-, Wasser- und Wärme-Notdienst: 0 45 61 / 51 10 - 350
Abwasser-Notdienst: 0 45 61 / 51 10 - 450
Notfälle im Baugebiet „Baben Grauwisch": 0 45 61 / 51 10 - 222
Störung? Im Notfall sind wir
für Sie da!